Malerwalzen-Beflockung

Die Rotationssymmetrischen-Beflockungsanlage ermöglicht eine ideale Beflockung von Malerwalzen. Mit der Beflockung erhält das Produkt eine Vergrößerung der Oberfläche und Verbesserung der Haptik. Die Malerwalzen erhalten mit der Beflockung eine ideale Oberfläche, für einen reibungslosen und Streifenlosen Farbauftrag bei Malereiarbeiten.

Die Flockanlage unterliegt einem vollautomatisierten Prozess und ermöglicht ein effizientes und leistungsstarkes sowie qualitätsgesichertes Verfahren. Darüber hinaus ist die Fördergeschwindigkeit individuell einstellbar und ermöglicht durch einen zusätzlichen Eilgang, eine Erhöhung der Transportgeschwindigkeit.

Prozess

1. Entnahme aus Materialspreicher

2. Vorbehandlung

3. Klebstoffautrag mittels Roboter

4. Beflockung

5. Trocknung

6. Reinigung

7. Entnahme

Förderkette

Aufgrund der Förderkette bietet die Malerwalzen-Beflockung eine vollautomatisierte und innovative Anlage, für ein präzisen und effizienten Arbeitsablauf.

Angefangen von der Entnahme aus dem Materiallager bis hin zur Beflockung und Entnahme nach der abgeschlossen Endreinigung, bietet die Automatisierung anhand der technischen Prozessgestaltung mittels Handlingsroboter, eine komfortable Produktion für die Malerwalzen.

Klebstoffauftrag

Der Klebstoffauftrag erfolgt in der Klebstoffeinheit mittels Spritzautomaten, welche anhand von speziellen Sensoren die Bewegung der Malerwalzen verfolgen, um so ein ideales Klebergebnis zu erzielen. Die Mitschwingung der Spritzautomaten erfolgt automatisiert, anhand von Hilfsgestellen.

Beflockung

Die Beflockung erfolgt robotergesteuert, wodurch ein ideales Flockbild und ein qualitätsgesichertes Ergebnis erzielt wird. Um einen erleichterten Farbwechsel des Flocks zu ermöglichen, kann darüber hinaus eine weitere Beflockungseinheit integriert werden, um eine notwendige Umrüstung zu umgehen und eine effiziente Beflockung, mit Zeitersparnis zu gewährleisten.

Malerwalzen

Die Malerwalzen lassen sich je nach Kundenwunsch in verschiedenen Farben und Designs beflocken, wobei dem Gestaltungsrahmen keine Grenzen gesetzt werden. Ebenso die Flocklänge und somit die Vergrößerung der Oberfläche der Malerwalze, können anhand der vorherigen Auswahl angepasst und bestimmt werden.

Neugierig geworden?

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf und besprechen Sie noch heute Ihr Projekt!